Metamorphose  Fuss-/Hand-/Kopfbehandlung            für DAS Leben, das wirklich DEINS ist!

Wir glauben, dass jeder Mensch in der Lage ist, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen und aktiv zu gestalten.

 

In diesem 2tägigen Kurs lernst du:

 

Metamorphose Behandlung

 

*Ich finde es ganz erstaunlich, was das bisschen "Füessli-Streicheln" alles auslöst - man kommt als Raupe und fühlt sich als Schmetterling nach der Behandlung*

 

Das war der Kommentar einer Klientin nach der Metamorphose Behandlung.

 

Auch ich staune immer wieder, welche tiefgreifende Wirkung diese doch sehr einfache Massagetechnik hat.

 

Metamorphose ist sehr leicht zu erlernen. Wichtig ist, offen zu sein für Neues, Ungewöhnliches und auch bereit zu sein, in die Stille zu spüren und zu hören. Der Fuss hat manchmal einiges zu "erzählen", was dem Menschen Erkenntnis bringt und so manchen AHA-Effekt auslöst.

 

Metamorphose am Fuss ist eine sanfte, ruhige Massage der Fussreflexzonen im Bereich der Wirbelsäule, wo all unsere Prägungen - sogar der vorgeburtlichen zeit (oder wenn man an frühere Leben glaubt, Prägungen aus anderen Inkarnationen, gespeichert sind. 

 

Metamorphose an der Hand ist auch wieder eine streichende Massage über die Handreflexzone des Bereiches der Wirbelsäule.

 

Metamorphose am Kopf ist eine sehr achtsame, sanfte Massage mit Ausstreichungen. Gerade für sehr kopflastige Menschen oder vor Prüfungen sehr unterstützend. 

 

Auch die Selbstbehandlung ist ein wertvolles Tool für den Alltag. 

 

Wir ergänzen die Metamorphose Behandlung durch die Chakren-Behandlung im Bereich der Reflexzone Wirbelsäule am Fuss.  

 

Ausserdem lernen noch  ein weiteres  wertvolles Tool mit der Übung: Empfängnis Muster. Gaston St. Pierre nennt diese Punkte: The Magical Points.  Dieses kann man für sich selbst, aber auch für nicht anwesende Personen durchführen. 

 

Ein Workshop, der einfach gut tut und eine Bereicherung ist

  • für sich selbst
  • für Therapeuten als Unterstützung zu ihrer Therapie
  • für Familienangehörige - gerade für Mütter mit ihren Kindern
  • für jedermann, der seine Blockaden lösen möchte, bereit ist für die Veränderung und das Leben leben kann, dass wirklich "seins" ist. 

 

Durch die leichte, heilsame Berührung können Blockaden erspürt und gelöst werden. Durch das Arbeiten am Körper (Fuss/Hand/Kopf) werden Sperren und Grenzen des Bewusstseins aufgehoben und neue Lebenskraft wird frei gesetzt.

 

Gerade unsere Kinder sind heutzutage so vielen "Reizen" ausgesetzt. Eine Metamorphose bringt die Kinder in die Mitte zurück. So können sie zur Ruhe kommen. 

 

Diese Massage ist auch eine wunderbare Unterstützung für Klientinnen mit Kinderwunsch,  Schwangere, sowie Babies vom ersten Tag an.

 

Lernziel:

 

  • Prinzip und Grundlagen der Metamorphose als Therapieform
  • Erkennen von Zusammenhängen und Konsequenzen aufgrund erfahrener, pränataler Prägungen
  • Vermitteln von Theorie und praktischem Üben im Austausch
  • Sichtbefund am Fuss
  • Reflexzone Wirbelsäule an Fuss und Hand
  • Chakrenbehandlung Reflexzone Wirbelsäule am Fuss
  • Das Empfängnismuster - The Magical Points
  • Achtsamkeit und Wahrnehmungsübungen
  • Notfallmassnahme EFT Meridanklopfen

 

Wann:        Samstag 22.4.23 - 10.00 bis 17 Uhr und

                   Samstag 29.4.23 - 10.00 bis 17 Uhr

 

                   oder

 

                   Montag 24.4.23 - 10.00 bis 17 Uhr und

                   Montag 01.5.23 - 10.00 bis 17 Uhr

 

 

Wo:            Praxis VitaLunaris, 9470 Buchs

 

Wer:           keine Voraussetzungen - offen sein für Neues 

 

Kosten:      CHF 440.-  inkl. Kurs Unterlagen und Zertifikat - (12 Std. vom EMR)

                 

 

Teilnehmer: Anmeldung erforderlich, max. 6 Personen

 

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.